0 0

Wandregal »Tomado«, weiß/Buche.

Legendärer Möbel-Klassiker aus den Niederlanden.

70 x 21 x 68 cm, 2 Seitengitter Metall, 3 Regalböden Buchenholz.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1277928


Ganz in Weiß, kombiniert mit schönem Buchenholz, können Sie dieses Metall-Regal »Tomado« in allen Räumen Ihres Zuhauses montieren! Ob Sie in der Küche gerne Ihre Lieblingstassen und schöne Vorratsdosen griffbereit haben möchten oder im Wohnzimmer Ihre Bücher platzieren wollen, dieses Wandregal »Tomado« können Sie variabel gestalten. Auch die Montage ist denkbar einfach. Sie müssen nur die Seitenteile mit je 3 Schrauben an der Wand befestigen und können dann die Bretter in der gewünschte Höhe in die Seitengitter einhängen. Fertig! Das schlichte Regal ist ein Klassiker aus den Niederlanden. Dort wurde es 1958 designt und ist nach wie vor in unzähligen Haushalten zu finden. Die manchmal auch als «Draht-Möbel bezeichneten, lackierten Metallregale des Unternehmens »Tomado« wurden in späteren Jahren zu Sammlerstücken, vor allem die Varianten in Rot, Gelb und Blau, deren Farben mit der niederländischen »De Stijl«-Kunstbewegung in Verbindung gebracht wurden. In den 80er-Jahren wurde »Tomado« in ein Schweizer Geschirrunternehmen eingegliedert, das die Regale weiterhin produziert und in ganz Europa erfolgreich vertreibt. Bemerkenswerterweise steht das Gebäude des »Tomado«-Hauptsitzes in Dodrecht noch immer als Monument für den Nachkriegsmodernismus. Das Gebäude, das 1958 vom niederländischen Architekten Huig Maaskant entworfen und 1962 fertiggestellt wurde, war zu jener Zeit das modernste Gebäude in den Niederlanden, charakterisiert durch eine minimalistische, ausladende, weiße Kastenform. Heute dient das Gebäude als Bürokomplex und wurde kürzlich aufwendig renoviert.