0 0

Replik »Amphore von Thera«.

Exponat des Archäologischen Museums von Santorini.

11,8 x 11,2 cm, Keramin, handbemalt.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1355686
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Das Original dieser doppelhenkligen Amphora stammt aus dem 12. Jahrhundert v. Chr. Auf beiden Seiten sieht man zwei auffliegende Schwalben. In der Antike galten sie als Glücksvögel und waren deshalb ein beliebtes Schmuckelement. Den Standfuß und den unteren Rand zieren elegante Blumenmotive. Das Original ist Teil der Sammlung des Archäologischen Museums von Santorini. Die maßstabsgerecht verkleinerte Replik wurde in Griechenland handbemalt und handgefertigt.