0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Brillenetui Théophile Steinlen »Le Chat Noir« (Der schwarze Kater).

Mit passendem Brillenputztuch.

16 x 6 x 4 cm, Brillenputztuch 15 x 17,5 cm.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1093363

Dieses Set aus Etui und passendem Reinigungstuch erinnert an den legendären Pariser Nachtclub und das Cabaret-Theater »Le Chat Noir« (der schwarze Kater). Denn genau dieses Motiv, das Sie nun auf dem Brillenetui (und dem dazu passenden Brillenputztuch) sehen, stammt von einem Cover der hauseigenen Zeitung. »Le Chat Noir« gab bis 1887 seine eigene Zeitung heraus. Das humorvolle Journal heiß ebenfalls »Le Chat Noir«. Diesen schwarzen Kater malte der französische Künstler Théophile Steinlen für ein Plakat, das bis heute berühmt ist und immer noch als Motiv für Poster und Postkarten genutzt wird. Das Cabaret war übrigens von 1881 bis 1897 ein überaus beliebtes Pariser Theater im Montmartre-Viertel. Hier trafen sich Chansonsänger, Künstler, Maler, Autoren und Schauspieler. »Le Chat Noir« wird als das erste moderne Cabaret-Theater angesehen.