0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Cape aus Wolle »Berlin« mit 15 Tragemöglichkeiten.

Handgewebt im Himalaya.

115 cm x 165 cm, Einheitsgröße (mit Armlöchern), 85 % Merinowolle von freilebenden Himalaya-Schafen, 15 % Nylon, handgewebt im Himalaya.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1088564

Das Cape aus Wolle mit dem schönen Namen »Berlin« ist in einer perfekten Farbkombination gestaltet und gewebt worden: Warmes Braun trifft auf Türkistöne, die mit sattem Grün vervollständigt werden. Das wunderbare Cape wurde in Amsterdam entworfen, aber von 15 Weberinnen im Himalaya gefertigt! Die Handwerkerinnen beherrschen die traditionellen Webtechniken so perfekt und arbeiten an hölzernen Webstühlen - wie seit eh und je. Das Cape aus Wolle besteht zu 100 % aus Merinowolle, die von freilebenden Schafen in der Himalaya-Region stammen. Das heißt: Sie erhalten ein originäres, aufwendig handgearbeitetes und liebevoll produziertes Produkt. Und über diese wunderbare, große Stola gibt es noch viel mehr zu sagen! Sie können das Cape »Berlin« nämlich auf 15 verschiedene Weisen tragen, unter anderem weil es zwei weite Ärmelausschnitte hat: als Poncho oder Weste, als Schal um den Hals, aber auch um den Kopf geschlungen, als Kleid ebenso wie als Jacke oder als wärmenden Umhang. Im Video können Sie diese Varianten sehr gut sehen und nachvollziehen. Der Hersteller »Karigar« hat sich mit seinen Textilien in kurzer Zeit einen neuen Markt erobert. Wir versprechen Ihnen: Sie werden das Cape nicht nur anziehen, Sie werden es nie wieder ausziehen wollen. Sehen Sie sich deshalb unbedingt auch die weiteren Capes und Schals im Cultous Design Shop an, die wir Ihnen aus der Kollektion von »Karigar« anbieten.