0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fächer »Kleine Komposition IV«.

Motiv von Franz Marc.

Länge gefaltet 21 cm, Breite geöffnet 38 cm, Bambus-Holz, Polyester.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1132857

Sie können diesen zauberhaften Fächer mit dem Motivausschnitt aus einem Bild von Franz Marc (Kleine Komposition IV.) immer in Ihrer Handtasche bei sich tragen. Und wenn es Ihnen dann mal zu warm wird, ob im Sommer auf der Terrasse oder unterwegs oder im Theater oder dem Urlaub - dann wedeln Sie sich einfach frische Luft zu. Der Fächer hat zudem ein besonders schönes Kunstmotiv, das Sie nach dem Auseinanderfalten sehen. Es stammt von dem deutschen Expressionisten Franz Marc (1880-1916). Er gründete 1912, zusammen mit Wassily Kandinsky, in München die berühmte Künstlergruppe »Blauer Reiter«. Das Fächermotiv geht auf sein Gemälde aus einem Zyklus zurück, es heißt »Kleine Komposition IV.« und zeigt deutlich Marcs Übergang zur abstrakten Malerei. Der Künstler hat sich mit dem Bild Nr. IV. auf die Formenwelt des Abstrakten eingelassen, die radikaler verläuft als in seinen vorherigen Kompositionen II und III. Das Original befindet sich übrigens im »Franz Marc Museum« in Kochel am See.