0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Fünfreihige Perlenkette aus dem MET.

Kultivierte Süßwasserperlen.

ca. 50 cm x 3 cm, Süßwasserzuchtperlen, S-Haken mit 18 Karat-Goldauflage.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1065297

Diese fünfreihige Perlenkette besteht aus zauberhaften, edlen Perlen. Sie wurden in kultivierten Süßwassern gezogen. Die Perlenkette umfasst fünf nebeneinander und an den Enden miteinander verbundene Perlenstränge. Die edle, hochwertige Kette können Sie wunderbar zu allen festlichen Anlässen umlegen. Ob zu einem langen Ballkleid oder einem Cocktailkleid, wenn Sie beispielsweise eine Vernissage besuchen möchten und zu vielen weiteren Anlässen. Der S-Haken-Verschluss dieser Perlenkette ist mit einer 18 Karat Goldauflage belegt. Die Kette entspricht dem Schmuckstil der Renaissance. Im 16. Jahrhundert wurden die globalen Handelsrouten erweitert und Perlen wurden zu einem erschwinglichen Luxus für viele. Die Elite der europäischen Renaissance schmückte sich mit Perlen als Symbol für Status, Geschmack und Reichtum. Unregelmäßige Barockperlen wurden besonders bevorzugt. Unsere elegante Halskette erinnert an diesen glänzenden Perlenschmuck, der häufig auf europäischen Gemälden abgebildet ist. Zu diesen Meisterwerken gehören z.B. »Judith mit dem Oberhaupt von Holofernes«, ca. 1530 von Lucas Cranach d. Ä. (1472-1553) gemalt. Oder auch das »Porträt einer jungen Frau mit einem Fächer«, 1633 von Rembrandt van Rijn ( 1606-1669) gemalt. Eben diese Gemälde gehören zur Kollektion des MET in New York, woher wir auch diese wundervolle Schmuckreplik importiert haben. Bei Cultous finden Sie auch ein dazu passendes Armband sowie Ohrringe mit Süßwasserperlen. Wenn Sie die Kette einmal reinigen möchten, empfehlen wir Ihnen ein feuchtes, weiches, sauberes, mit dem Sie die Perlen abwischen können.