0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Perlenarmband Süßwasserperlen.

Aus dem Metropolitan Museum of Art.

ca. 22,8 cm x 5 cm, Süßwasserzuchtperlen, S-Haken-Verschluss mit 18 Karat-Goldauflage.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1065300

Dieses zauberhafte Perlenarmband Süßwasserperlen können Sie sowohl zu festlichen, offiziellen als auch zu privaten Feierlichkeiten um Ihr Handgelenk legen. Die kleinen Perlen im Barock-Stil sind in fünf Reihen nebeneinander aufgefädelt. Der Verschluss in Form eines sogenannten S-Hakens ist passend zu den edlen Perlen mit einer 18 Karat Goldauflage gefertigt worden. Die Perlen für dieses Perlenarmband Süßwasserperlen stammen aus kultiviertem Anbau. Sie werden nur in begrenztem Umfang in Japan und in den USA produziert. Der Großteil wird in China hergestellt. Die »U.S. Federal Trade Commission« verlangt bei der Einfuhr, dass die gezüchteten Süßwasserperlen im Handel als »Süßwasser-Zuchtperlen« bezeichnet werden. Die Qualität von Süßwasserzuchtperlen wird durch ein Bewertungssystem mit einer Reihe von A-Werten bewertet, die auf Glanz, Form, Oberfläche, Farbe, Farbe und Anpassung basieren. Das schöne Schmuckstück haben wir nämlich in New York entdeckt! Wir haben das Perlenarmband aus dem Shop des MET (Metropolitan Museum of Art) für Sie importiert. Es wurde nach historischen Vorbildern gefertigt, denn bereits im 16. Jahrhundert waren unregelmäßige Barockperlen bereits in Mode und sind auf vielen bekannten Gemälden wiederzufinden. Achten Sie doch bei Ihrem nächsten Museumsbesuch einmal darauf. Vielleicht entdecken Sie auf einem Ölbild »Ihr« Perlenarmband oder eine solche Perlenkette.