Hinweis: Wir verbessern den Cultous Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mein Konto
Warenkorb
Menü
Startseite / Cultous / Schmuck & Accessoires / Broschen & Armreife

Armreif mit Tierkopfenden Replik.

Versand-Nr. 590363
ausverkauft
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Armreif mit Tierkopfenden Replik.
Replik, Staatliche Museen zu Berlin/Preußischer Kulturbesitz.
Der massiv gegossene, silbervergoldete Armreif mit Kerbschnittverzierung ist die Replik eines sehr seltenen und kostbaren Stückes aus Machélepot in der Picardie, vermutlich aus dem Grab einer sehr wohlhabenden Frau. Ranken und Einlagen aus Amaldin. Ein nahezu identisches Stück ist aus dem Gräberfeld von Wiesbaden-Schierstein bekannt. Vorbilder finden sich in der ostgermanischen Goldschmiedekunst des Schwarzmeergebietes, welche die hellenistische Tradition weiterentwickelte. Das Original zu dieser Replik wird vom Berliner Museum für Ur- und Frühgeschichte verwahrt.
8 x 6,5 cm, 10 Amaldin-Einlagen, Gewicht 90 g, 925er Silber mit Goldauflage in Schmuckschachtel.
Copyright © 2016-2018 Cultous bei Frölich & Kaufmann