0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Keltische Brosche mit stilisierten Pferden, um 200 n. Chr.

Schmuckreplik. Original im Metropolitan Museum of Art, New York.

5 x 6,5 cm, 925er Sterlingsilber.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 742961

Das Pferd spielt in der an Tieren reichen keltischen Mythologie eine besonders wichtige Rolle. In Ausgrabungsstätten fand man sie häufig als Opfertier, ihre Darstellung zieren Münzen und auch in den Gründungssagen verschiedener keltischer Völker sind sie prominent vertreten. Diese wunderschöne silberne Brosche, deren Original aus der Zeit der Völkerwanderung im New Yorker Metropolitan Museum verwahrt wird, trägt dem Rechnung und zeigt sehr kunstvoll verschlungene, stilisierte Pferde.