0 0

Kimono »Fire.

Handgewebt in einem Himalaya-Dorf.

Einheitsgröße (XS-XXXL, bis Gr. 48), mit Armlöchern, 2 Taschen, 35 % Waldseide, 65 % Merinowolle von frei lebenden Himalaya-Schafen, handgewebt im Himalaya, Handwäsche oder Trockenreinigung.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1280228


Rot ist eine tolle Farbe! Diesen neuen, roten Kimono »Fire« aus feinster Merinowolle und handgesponnener Seide können Sie wunderbar in Innenräumen oder auch draußen umlegen und sind stets gut gewärmt und gut gekleidet. Ein junges niederländisches Team hat das Design entwickelt und lässt die Textilien dann von versierten Nähern und Nähern in Kleinstauflagen im Himalaya fertigen. Auch die Wolle stammt direkt von freilebenden Schafen aus der Region. Der rote »Mantel« mit Armlöchern und zwei Taschen passt toll zu jeder Jeansfarbe, aber auch zu schwarzen und dunkelblauen Hosen. Sie können den roten Kimono das ganze Jahr über tragen. Neben dem zeitlosen Design und der hochwertigen Verarbeitung hat uns noch ein Aspekt überzeugt hat: Für jeden Verkauf pflanzt das kleine niederländische Unternehmen einen Baum. Das Pflanzen von Bäumen schafft zum einen Arbeitsplätze, reguliert das Klima und verbessert die Bodenqualität, was wiederum den Bauerngemeinschaften zugute kommt.