0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Karierter Schal Bauhaus.

Aus dem Metropolitan Museum of Art, New York.

152 x 40 cm, 100 % Wolle, Trockenreinigung.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1083643

Dieser aus reiner Wolle bestehende Schal Bauhaus ist in wunderschönen warmen Farben gestaltet. Das kleine Karomuster auf diesem 152 Meter langen und 40 Zentimeter breiten Schal besteht aus Rot, Schwarz, Weiß, Blau und Gelb. Das Design steht in der Tradition des Bauhauses, das 1919 von dem deutschen Architekten Walter Gropius in Weimar gegründet wurde. Grafische Muster gehörten zu beliebten Motiven des Bauhaus-Künstler. Die Maler, Architekten und Bildhauer bildeten eine Handwerkszunft, um zusammen ihrer Kreativität Ausdruck zu verleihen. Der karierte Schal Bauhaus ist gewebt worden. Das Karomuster stammt ursprünglich von der Bauhaus-Designerin Grete Reichhardt (1907-1984). Jetzt hat das Metropolitan Museum of Art (MET) ihr Design in seine Kollektion aufgenommen und diesen bunten Herrenschal produziert. Wenn Sie den Schal für sich oder als Geschenk bestellen, achten Sie darauf, diesen lieber nicht in die Waschmaschine zu geben, sondern ihn besser in eine Reinigung zu bringen. So haben Sie lange etwas von seiner guten Qualität und den schönen Farben.