0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schnellkäfer in Acrylblock gegossen. »Camposternus Auratus«.

Ein echtes Insekt, haltbar für die Ewigkeit.

Insekt im Acrylblock (7,2 x 4 x 2,3 cm), mit Gießharz bedeckt.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1072064

Die Schnellkäfer sind eine Gattung innerhalb der Überfamilie »Elateroidea«. Weltweit sind knapp 10.000 Arten in mehr als 400 Gattungen bekannt. Das äußere Erscheinungsbild der Schnellkäfer ist sehr einheitlich. Charakteristisch ist ihre namensgebende Fähigkeit, sich mit Hilfe eines Sprungapparates selbst in die Luft zu katapultieren. Beim Hochschnellen ist ein knipsendes Geräusch zu hören, weswegen diese Käferfamilie im Englischen unter anderem auch »click beetles« genannt werden. Die Larven leben grabend im Boden, im Bodenstreu, oder in totem Holz. Einige leben als Mitbewohner (Inquilinen) in Termitennestern. Sie ernähren sich saprophag, phytophag oder räuberisch. Das vorliegende Insekt ist in einen Acrylblock von hoher Qualität gegossen. Das Tier ist in einem makellosen Zustand und der Acrylguss professionell durchgeführt - Luft- oder Fremdeinschlüsse sind nicht zu finden. Schaut man von der Seite auf den Block, lässt sich ganz schwach der dreischichtige Aufbau erahnen. Bei der Präparation wird zunächst eine flache Grundschicht Gießharz in die Form gegossen und getrocknet. Auf diese Grundschicht wird das tote Tier gesetzt, entsprechend ausgerichtet und mit einer weiteren Schicht Gießharz bedeckt. Ist diese trocken, kommt die letzte Schicht Harz als Abschluss darauf. Von oben und unten betrachtet ergibt sich dadurch ein völlig homogener und transparenter Block, mit einem in beiden Achsen schön mittig platziertem Tier. Haltbar für die Ewigkeit!