0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Taschenschirm Kunst Mackintosh.

Motivausschnitt aus »The Wassail«.

Ø 98 cm, 56 cm, Polyester.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1078186

Dieser kleine und praktische Taschenschirm Kunst zeigt Ihnen ein bekanntes Motiv des schottischen Künstlers Charles Rennie Mackintosh. Er malte es einst für einen Tea Room in Glasgow ein Wandgemälde mit dem Titel »The Wassail - Die Zusammenkunft«. Aus diesem Bild stammt der Ausschnitt auf dem Taschenschirm Kunst. Mackintosh schuf das Wandgemälde um 1900. Sie können es heute in der »Kelvingrove Art Gallery« in Glasgow besichtigen. Das Museum ist übrigens das größte der Stadt und besitzt eine der größten Kunstkollektionen Europas. Wenn Sie den Schirm aufspannen, hat er einen Durchmesser von 98 Zentimeter und eine Grifflänge von 56 Zentimetern. Charles Rennie Mackintosh war wohl der berühmteste Künstler, Maler, Architekt, Kunsthandwerker und Designer Schottlands. Er lebte von 1868 bis 1928 und gilt als Vertreter des Jugendstils. Zu Glasgow hat er eine besondere Beziehung; er studierte dort und baute später diverse Gebäude in der Stadt. Zu seinen Bauwerken gehören zum Beispiel das »Hill House«, die »Willow Tea Rooms« und das Haus der »Glasgow School of Art«. Das Schulgebäude gilt als sein bekanntestes Gebäude. Er erweiterte die Schule zwischen 1907 und 1909 noch um eine Bibliothek und andere Häuser.