0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Teesamenkäfer in Acrylblock gegossen. »Poecilocoris Latus«.

Ein echtes Insekt, haltbar für die Ewigkeit.

Insekt im Acrylblock (7,5 x 4 x 2,4 cm), mit Gießharz bedeckt.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1088904

Dieser Käfer verursacht erhebliche Schäden an der Teeplantage. Die Erwachsenen und Nymphen ernähren sich von Blüten, Knospen, Stängeln und Samen der Teepflanze, bevorzugen aber zarte Samen als Nahrung. Die beschädigten Samen fallen schließlich auf den Boden und keimen nicht, während sich die betroffene Blüte nicht zu Früchten entwickelt. Das vorliegende Insekt ist in einen Acrylblock von hoher Qualität gegossen. Das Tier ist in einem makellosen Zustand und der Acrylguss professionell durchgeführt - Luft- oder Fremdeinschlüsse sind nicht zu finden. Schaut man von der Seite auf den Block, lässt sich ganz schwach der dreischichtige Aufbau erahnen. Bei der Präparation wird zunächst eine flache Grundschicht Gießharz in die Form gegossen und getrocknet. Auf diese Grundschicht wird das tote Tier gesetzt, entsprechend ausgerichtet und mit einer weiteren Schicht Gießharz bedeckt. Ist diese trocken, kommt die letzte Schicht Harz als Abschluss darauf. Von oben und unten betrachtet ergibt sich dadurch ein völlig homogener und transparenter Block, mit einem in beiden Achsen schön mittig platziertem Tier. Haltbar für die Ewigkeit!