0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Emaille-Espressotasse, rot.

Auch als Backform verwendbar. Limitierte Edition.

6 cm, 150 ml, emaillierter Stahl, spülmaschinenfest, für Ofen sowie Gas- und Elektroherd (bis 270 Grad).

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1131931
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Diese kleinen, feinen Emaille-Henkelbecher können Sie bestens für Ihren Espresso benutzen. Aber auch Kinder trinken ja bekanntlich gerne aus kleinen Tassen, zumal dieser Emaille-Becher nicht zerbricht, wenn er mal umkippt. Aber das Beste an allen Emaille-Produkten des englischen Herstellers »Falcon« ist ja, dass sie ofenfest sind. Das heißt also, dass Sie die Espressotasse auch als Backförmchen, z.B. für Muffins, benutzen können. Alle Emaille-Geschirre sind eben besonders robust und zudem spülmaschinenfest. In dieser tollen und warmen Farbe Rot führen wir übrigens noch eine Teekanne, Becher und eine Karaffe. Sie könnten sich ein tolles Set zusammenstellen, das Sie auch im Garten wunderbar benutzen können. Das Rot außen mit dem klassischen Weiß innen ist in der Tat eine moderne Variante des traditionellen Emaillegeschirrs. Üblicherweise wurden diese ersten Alltagsgeschirre in Europa in Weiß mit blauem Rand gefertigt. Bis heute produziert die englische Manufaktur »Falcon« natürlich immer noch diese Klassiker. Auch die Formen stammen zumeist aus den Anfangszeiten dieses Geschirrs. »Falcon« modernisiert seine Kollektion jedoch immer mal wieder mit neuen Farben. Bei Cultous finden Sie deshalb unter anderem auch rote und weiße Emaille-Küchenhelfer und Geschirrteile. Schauen Sie sich gerne im Shop einmal um. Die Ikonen des britischen Küchendekors (seit 1925!) sehen auch heute noch auf jeder gedeckten Tafel klasse aus!