0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kay Bojesen Holzfigur »Elefant«.

Entwurf von 1953.

16,6 x 9,7 x 12,6 (L x B x H), 700 g, Eichenholz.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 591360

(Nicht) nur für Erwachsene: Die ausgefallenen, liebenswerten und heute wegen ihres puristischen Designs wieder sehr gefragten Tiere aus Holz, hinter denen mehr steckt als auf den ersten Blick ersichtlich. Vom dänischen Designer Kay Bojesen seit den 1930er Jahren entwickelt- manch einer wird sich erinnern - ist ihr Charme bis heute unbezwungen, wie generell die Klassiker des dänischen Designs allenthalben wieder neu präsent sind. Kay Bojesen (1886-1958) machte sich auch als Besteckgestalter einen Namen, vor allem aber wurde er als Gestalter von Holzspielzeug berühmt. Klare Linien, reines Material und ein unbeirrbarer Sinn für Natürlichkeit und Einfachheit sprechen auch aus seiner »Tier«-Kollektion, die schon viele Jahrzehnte Kinder wie Erwachsene begeistert. Für ihn mussten die Objekte beim Betrachter das Gefühl hervorrufen, sie wegen ihrer lebendigen und einnehmenden Escheinung berühren zu wollen. Der Affe wurde z. B. ganz im Sinne von Bojensens Motto, dass Linien lächeln sollten, umgesetzt. Die Mitglieder der Holz-Figuren-Familie von Kay Bojesen sind sowohl hochwertiges Spielzeug als auch Dekorationselemente, die sich in einer Vitrine auf dem Schreibtisch, auf der Fensterbank und in einem Regal wohl fühlen - vor allem aber sind sie hochwertige, zeitlose Sammelstücke, die noch Generationen erfreuen werden! Dieser freundliche Elefant lässt die Herzen schmelzen - reihenweise ...