0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Futterstation und Nistkasten »Bauhaus«.

Von Wildlife Garden aus Schweden.

24 x 19 x 19 cm, 2 l Fassungsvermögen, massives, wetterbeständiges Holz, Aufhängevorrichtung, Schraube.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1095358

Eine Futterstation »Bauhaus«, die zugleich ein Nistkasten ist: Mit diesem absolut schönen und besonderen Vogelhaus erhalten Sie eine nützliche Gartendekoration im Stil des »Bauhaus«. Schlicht, weiß, schwarz und blau mutet dieses Holzhaus wie die berühmte Architektur aus Weimar an. Der Futterstation »Bauhaus« von Wildlife Garden aus Schweden überzeugt uns durch sein funktionelles, minimalistisches Design. Für die Hersteller stand bei der Entwicklung der Vogel im Mittelpunkt, erst danach ging es um das ansprechende Design. Die Futterstation mit Nistmöglichkeit weist folgende Vorteile auf: Zum Beispiel sind die Kletterkerben in der Wand praktisch, damit auch Kleinvögel den Nistkasten anfliegen können. Und um den fliegenden Besuchern das Picken zu erleichtern, hat Wildlife den Futtertisch so gebaut, dass die Vögel sich nicht in die Körner setzen müssen. Ein geschlossener Futtertisch ist immer hygienischer. Sorgen Sie deshalb am besten dafür, dass der Nistkasten sauber ist. Sie sollten ihn nach der Brutsaison reinigen, denn in den alten Nestern könnten Flöhe, Milben oder Lausfliegen hausen. Tun Sie dies sinnvollerweise im Spätsommer. Es genügt, wenn Sie das alte Nest entfernen und den Kasten ausbürsten. Bei stärkerer Verschmutzung oder stärkerem Ungezieferbefall können Sie auch kochendes Wasser zur Reinigung verwenden. Verzichten Sie aber unbedingt auf Insektensprays oder chemische Reinigungsmittel, da dies für die Vögel schädlich ist.