Hinweis: Wir verbessern den Cultous Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mein Konto
Warenkorb
Menü
Startseite / Cultous / Wohnen & Garten / Uhren, Wecker & Technik

Alphonse Mucha. »Träumerei« Wecker.

Versand-Nr. 792225
- +
Zur Wunschliste
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Alphonse Mucha. »Träumerei« Wecker.
Parastone.
Der junge Alphonse Mucha ging im Alter von 19 Jahren nach Wien, um einige Jahre als Lehrling in einem Atelier, in dem Bühnendekorationen entworfen und angefertigt wurden, das Zeichnen zu lernen. Zurück in Mähren wurde sein Talent vom wohlhabenden Grafen Karl Khuen-Belasi entdeckt, der ihm ein Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München ermöglichte. Mucha setzte sein Studium in Paris fort. Mit Illustrationen für Zeitschriften und Anzeigen hielt er sich dort über Wasser. Damit erzielte er den großen Durchbruch. Die »Träumerei« aus dem Jahr 1897 ziert diesen Wecker. Batteriebetriebene Uhr mit Weckfunktion in klassischem Design.
11 x 16 cm, Metal, Glas, 2 AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten), mit Zertifikat und Broschüre zum Künstler, in Geschenkverpackung (11,5 x 16,5 x 6 cm).
Copyright © 2016-2018 Cultous bei Frölich & Kaufmann