0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Lammwolldecke »Litton«, dunkelgrün kariert.

Von Bronte, England.

140 x 185 cm inkl. Fransen, 100 % Lammwolle, Trockenreinigung empfohlen, aus England.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Ausverkauft
Versand-Nr. 1115880

Diese kuschelweiche Decke aus 100 % Wolle kommt im klassischen Schottenkaro-Muster daher. Die Farben Grün, Beige und Braun werden von roten und blauen Streifen begleitet. Eine schlichte und doch zu allem passende Wolldecke, deren reine Merinowolle sie zu einem warnen und luxuriösen Textil in Ihrem Wohn-, Schlaf- und Gästezimmer macht. Wir haben diese Decke aus England, wo sie von dem traditionsreichen Unternehmen Abraham Moon & Sons Ltd. hergestellt wurde, das seit 1837 hochwertige Wolltextilien in Yorkshire, England, herstellt. Wie alle Wollprodukte dürfen Sie die Decke gerne hin und wieder an der frischen Luft ausschütteln und einige Zeit lüften lassen. Nur bei starken Verschmutzungen muss eine echte Wolldecke überhaupt gewaschen werden. Dies übernimmt eine professionelle Reinigung. Alternativ können Sie die Lammwoll-Decke selbst per Hand waschen. Verwenden Sie Wollwaschmittel oder ein Haarshampoo ohne Zusätze, das sie zuerst gut mit dem lauwarmen Wasser vermischen. Danach können Sie die Wolldecke in die Schüssel oder das Becken legen und leicht hin- und herbewegen. Lieber nicht rubbeln, knoten und wringen, denn das kann zu Verfilzungen führen. Nehmen Sie die Wolldecke langsam aus dem Behälter, indem Sie das Wasser ablaufen lassen und vorsichtig ausstreichen. Zum Trocknen können Sie die Decken auf einem großen Badehandtuch auslegen. Dieses können Sie auch zusammen mit der Decke aufrollen, um Platz zu sparen. Auf jeden Fall sollten Sie eine nasse Wolldecke niemals aufhängen, weil sich sonst die Form verzieht. Der Trocknungsvorgang sollte im Liegen erfolgen.