0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Merinowolldecke hellbraun.

Handgefertigt in Irland.

145 x 200 cm inkl. Fransen, 100 % Merino-Lammwolle, Maschinen-Wollwäsche 30 Grad (kein Trockner) oder chemische Reinigung.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1104225

Diese besonders weiche und schlichte Merino-Wolldecke in Hellbraun-Beige können Sie zu jeder Sofa- und Sesselfarbe dekorieren. Und sich darin natürlich einkuscheln, wenn Ihnen kalt ist oder Sie eine Ruhepause genießen. Die 2 Meter lange und 1,45 Meter breite Decke besteht aus 100 % Merino-Lammwolle. Der Lindenholz-Farbton macht das Wolltextil zu einem klassischem Accessoire im Wohnzimmer: zeitlos, weich und dekorativ. Wir haben diese Wolldecke aus Irland. Dort fertigt die Manufaktur von Willliam McNutt täglich feinste Webprodukte an. William McNutt stieg 1981 in das gleichnamige Familienunternehmen («McNutt of Donegal«) ein und übernahm 1992 zusammen mit seinem Bruder die Leitung der Fabrik. Im Küstenort Downings, gelegen auf der irischen Halbinsel Rosguil im County Donegal, produziert der Textilfabrikant »McNutt« seit über 60 Jahren. Das Unternehmen sitzt am berühmten »Donegal’s Wild Atlantic Way«. Mit atemberaubender Landschaft, goldenen Stränden, zerklüfteten Inseln und einer wunderschönen Tierwelt ist der Wild Atlantic Way zu jeder Jahreszeit ein absolutes Muss für Irlandtouristen. Und sollten Sie dort eines Tages tatsächlich einmal sein, besuchen Sie gerne die Fabrik von »McNutt«, denn dort freuen sich die Chefs und Mitarbeiter auf Besucher, die sie herumführen dürfen.