0 0

Barbara Bloom. Gifts. Vorzugsausgabe mit acht Geschenkpapieren.

Brüssel 2016.

15 x 23,5 cm, 112 S., zahlr. farb. Abb., geb., 8 hochwertige Geschenkpapiere à 56 x 100 cm, in Leinenbox.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 1140094


Dieses außergewöhnliche Kunstwerk der New Yorker Konzeptkünstlerin Barbara Bloom mit dem Titel »Gifts« untersucht die Natur von Geschenken in Bezug auf Aspekte wie Verpackung, Bedeckung und Enthüllung, Freude und Großzügigkeit. »Gifts« besteht aus einer einzigartigen Leinenkiste mit acht verschiedenen Geschenkpapieren, die von Bloom entworfen wurden. Bloom ist ein leidenschaftlicher Sammler von Ornamentpapier aus aller Welt und hat sich intensiv mit der Geschichte und Ästhetik der Geschenkverpackung beschäftigt. In »Gifts« versucht sie, die herkömmliche Unterscheidung zwischen Kunst und Leben zu verwischen und bietet gleichzeitig neue Einblicke in Begriffe der Verheimlichung und Offenbarung. »Kann das Geschenkpaket ein Kunstwerk sein? Kann die Verpackung das Geschenk sein?«, befragt sie ihre Leser. Blooms Arbeiten wurden international gezeigt, darunter Ausstellungen auf der Biennale in Venedig und im Museum of Modern Art, New York. »Gifts« ist sowohl ein einzigartiges Sammlerstück als auch ein weiterer Schritt in der persönlichen Auseinandersetzung der Künstlerin mit der Welt der Objekte. (Text engl.)