0 0

Das Gebetbuch Kaiser Maximilians I. Meisterhafte Zeichnungen der deutschen Renaissance. 2 Bände.

Hg. Heidrun Lange, Peter Diemer. Luzern 2017.

2 Bände à 22 x 32,5 cm, Bildband (alle Seiten des Gebetbuchs Kaiser Maximilians I.) 248 Seiten, Textband (bebilderter Kommentar inkl. Übersetzung des Gebetbuchtextes) 148 Seiten, Leinen im Schmuckschuber.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 1133470


Albrecht Dürer, Hans Baldung Grien, Albrecht Altdorfer, Lucas Cranach d._Ä., Hans Burgkmair: die größten Künstler ihrer Zeit haben für Kaiser Maximilian I. ein ganz besonderes Meisterwerk geschaffen. Es ist eines der berühmtesten Werke der europäischen Kunst. Mit der Kunstbuch-Edition haben sie die einmalige Gelegenheit, die außergewöhnlichen Zeichnungen dieser großen Künstler originalgetreu erleben zu können. Das Gebetbuch Maximilians I. ist mit seinen Zeichnungen von Dürer, Cranach und weiteren Meistern der deutschen Grafik eines der berühmtesten Werke der europäischen Kunst. Die Kunstbuch-Edition zeigt erstmals alle Seiten des Werks in Originalgröße in ihrer ursprünglichen Reihenfolge. Ein Textband erschließt ausführlich die Hintergründe der Erschaffung dieses Meisterwerks und entschlüsselt die Geheimnisse der reichen Bilderwelt.