0 0

Ganze weiße Alba-Trüffel.

Feinkost in reinster Form.

(4.900,00 Euro / kg). 12,5 g, Abtropfgewicht 10 g.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1440918
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die echte weiße Trüffel gehört zu den kostbarsten und zugleich bekanntesten Trüffel-Arten. Weltweit von Feinschmeckern und kulinarischen Kennern geschätzt, überzeugt »Tuber magnatum pico« mit hervorragendem Aroma und einem dezenten Geschmack, der leicht an Knoblauch und frisch geriebenen Parmesan erinnert. Die in Wasser eingelegten, mit etwas Salz konservierten weißen Trüffeln sind von höchster Qualität. Verwenden Sie diese Kostbarkeit wie frische Trüffel: Fein gehobelt, in Scheiben geschnitten entfaltet sich das grandiose Aroma am besten. Dazu einfach etwas Butter oder Olivenöl, Pfeffer und Salz geben und Pasta, Risotto, Gnocchi und Omelette werden zum kulinarischen Ereignis. Ihren Siegeszug hat die weiße Trüffel übrigens dem Gastronom und Hotelier Giacomo Morra aus Alba zu verdanken. Aus seiner Idee, jedes Jahr das schönste gefundene Exemplar zu prämieren und einer bekannten Persönlichkeit zu schenken, ist 1928 die bis heute existierende Trüffel-Messe »Fiera internazionale del Tartufo Bianco d`Alba« entstanden.