0 0

Schweizer Kräutermesser mit Holzschale.

Traditionelles Tool aus Handarbeit.

Messer ca. 13 x 18 cm, Schale Ø 19 cm, Höhe 4,5 cm, Schweizer Rotbuche, Handarbeit.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1432826
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Grüezi! Traditionelle »Thuner-Messer« stammen ursprünglich aus dem Berner Oberland in der Schweiz und sind dort noch heute verbreitet. Das wendige Einhand-Wiegemesser zerkleinert Kräuter und Gewürze von grob bis fein in der passend gebogenen Holzschale. Das Kräutermesser wird von der 1846 gegründeten Messerschmiede Klötzli in Burgdorf im Kanton Bern von Hand geschmiedet. Holzschale und Holzgriff aus Schweizer Rotbuche kommen seit zwei Generationen aus dem namensgebenden Ort Thun am Thunersee.