0 0
Kunst und ihre Auftraggeber im 16. Jahrhundert. Venedig und Augsburg im Vergleich.

Kunst und ihre Auftraggeber im 16. Jahrhundert. Venedig und Augsburg im Vergleich.

Von Klaus Bergdolt u.a.

17 x 24 cm, 297 S., 68 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 101818


Die Einzelstudien geben einen umfassenden Einblick in das Mäzenatentum beider Städte in der Frühen Neuzeit. Aus dem Inhalt: Tizian in Augsburg. Der Dogenpalast und die Rathäuser in Augsburg und Mitteleuropa um 1600. Die Auftragslage für Fassadenmalerei in Augsburg im 16. Jahrhundert. Kunstagenten oder Kaufleute? - Die Firma Ott im Kunsthandel zwischen Oberdeutschland und Venedig (1550-1650). Leonardo Sanudo - ein venezianischer Literatur- und Musikmäzen im ausgehenden 16. Jh.