0 0

Maske. Kunst der Verwandlung.

Hg. Barbara Scheuermann. Katalog, Kunstmuseum Bonn 2019.

23 x 29,5 cm, 216 S., durchg. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1144529


Jahrtausendealte Faszination der Maske: Sie erlaubt die Verwandlung des Trägers in eine andere Daseinsform und seit der Idee einer Übernatürlichkeit gibt es sie in allen Kulturen. Ihre kulturelle Bedeutung und Interpretation hat sich im Laufe ihrer Geschichte immer wieder gewandelt. Aber was bedeutet die Maske heute - bei Riten, in Theater und Gesellschaft -, und wie inspirieren Masken die bildende Kunst? Der vorliegende Band zeigt, wie Künstlerpositionen von Dada, Surrealismus und Expressionismus bis zur Kunst der Gegenwart die Maske in den Blickpunkt nehmen. Ein fantastisches Katalogbuch, welches mit den vielfältigen Erscheinungsformen in Kunst und Kultur vertraut macht.