0 0

Raphael.

Hg. Achim Gnann. Katalog, Albertina Wien 2017.

24 x 30 cm, 448 S., 280 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1003720


Raphael (1483-1520) zählt neben Leonardo da Vinci und Michelangelo zu den bedeutendsten Meistern der Kunstgeschichte. Die hier vorgestellten signifikantesten und schönsten Zeichnungen und Gemälde geben einen Überblick über alle seine Schaffensphasen: Von der frühen umbrischen Periode über die Jahre des Florenz-Aufenthaltes bis hin zur römischen Zeit. Anhand dieser Materialfülle werden Raffaels Entwurfsmethoden sowie sein Vorbereitungsprozess der Tafel- bzw. Leinwandgemälde und Fresken untersucht. Ein weiterer Fokus liegt auf den Materialien wie Silberstift, Feder, Tinte, Kohle oder Rötel, die er verwendete, um spezifische Aufgabenstellungen zu bewerkstelligen.