0 0

Robert Crumb. Sketchbook. Vol. 2: Sept. 1968-Jan. 1975.

Hg. Dian Hanson. Köln 2017.

20,5 x 27 cm, 444 S., zahlr. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1006924


Call of Booty II. Robert Crumb begann seine Karriere in den späten 1960er Jahren mit Snatch, Zap und anderen Underground-Comics. Seine Charaktere Fritz the Cat, Mr. Natural und The Snoid wurden bald zu Ikonen, aber erst die Enthüllung seiner sexuellen Fantasien mit üppigen, starkschenkeligen Frauen machte sein Werk weltbekannt. Um ihn dreht sich auch der preisgekrönte Dokumentarfilm Crumb (1994). Heute lebt er mit seiner Frau, der Künstlerin Aline Kominsky-Crumb, in Südfrankreich. (Text engl.)