0 0

Maritime Malerei.

Von Daniel Kiecol. Köln 2017.

27 x 31 cm, 280 S., durchg. farb. Abb., geb. mit Schutzumschlag.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

Ausverkauft
Versand-Nr. 1043064
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Von jeher waren die Menschen vom Meer fasziniert; die Schifffahrt prägte schon die Anfänge der menschlichen Kultur - ob beim Handel oder bei Entdeckungen. Und so fanden sich bereits damals Darstellungen von Schiffen und den Ozeanen in der Bildenden Kunst. In zahlreichen hochwertigen Abbildungen wird in diesem Band die Entwicklung der maritimen Kunst nachgezeichnet. Von den Anfängen als Beiwerk zu anderen Themen über die große Zeit der Niederländer und den Ereignisbildern der Engländer bis hin zu den großartigen Naturstudien der Impressionisten. (Text dt., engl., span., franz., niederl., port.)