0 0

Wen der Himmel retten will, dem schenkt er Liebe. Fernöstliche Weisheit von Buddha, Konfuzius und Laotse.

Hg. Mareike Landsberg. Köln 2019.

12,5 x 18,5 cm, 256 S., geb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1145207


Das religiöse und gesellschaftliche Leben Ostasiens ist tief geprägt von den »Drei Lehren«: Konfuzianismus, Taoismus und Buddhismus. Doch auch in unserer westlichen Kultur haben mit Yoga, Feng Shui oder Achtsamkeitspraktiken vor allem taoistische und buddhistische Denkweisen seit Langem Einzug gehalten. Der vorliegende Band vereint zentrale Weisheiten und Kernaussagen aus den Hauptwerken dieser Lehren, u. a. dem »Tao te King« des Laotse und den »Großen Reden« des Buddha, und führt den Leser zurück zu den jahrtausendealten Ursprüngen fernöstlicher Philosophie und Religion.