0 0

Friedrich Schiller. Dramen.

Hg. Matthias Luserke-Jaqui. Darmstadt 2009.

14,5 x 22 cm, 240 S., pb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1136925


Die 9 wissenschaftlichen Aufsätze dieses Bandes repräsentieren ein Vierteljahrhundert germanistischer Forschung. Bei ihrem Erscheinen haben sie teils heftige Debatten ausgelöst, bis heute sind sie für die Interpretation der Dramen Friedrich Schillers unverzichtbar. Die Konzentration auf einen Beitrag pro Drama erlaubt es, jedes Schillersche Drama zu berücksichtigen, von den Räubern bis zum Wilhelm Tell. Dies macht den Band nicht nur für Studierende zu einer wichtigen Informationsquelle, sondern auch für Lehrer, Theater- und Kulturinteressierte. Mit Beiträgen von Gonthier-Louis Fink, Bernhard Greiner, Jutta Greis, Matthias Luserke-Jaqui, Wilfried Malsch, Albert Meier, Günter Sasse, Gerhard Sauder und Hans-Jürgen Schings.