0 0

Jane Bowles. Gesammelte Werke. 3 Bände im Schuber.

Von Jane Bowles, Brigitte Walitzek. Frankfurt a.M. 2012.

3 Bände à 14 x 22 cm, zus. 584 S., 21 s/w-Abb., geb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1029592


»Zwei ernsthafte Damen«: In Jane Bowles’ tragikomischer Weltsicht, mit der sie ihre »Damen« in ihrem Roman reden lässt, hat sie zwei Exzentrikerinnen geschaffen, die verrückt, skurril und eindeutig ernsthaft sind. »Einfache Freuden«: Jane Bowles’ Stories sind eine faszinierende Ergänzung zu ihrem Roman »Zwei ernsthafte Damen«. Denn auch hier sind es Damen, die auf verblüffende Weise ihre Ansichten kundtun. »Frauen sind unergründlich, mysteriös und unanständig. Über Jane Bowles«: Die Bildbiografie enthält Essays von Truman Capote und Margit Schreiner. »Eine der wirklich originellen Prosa-Stylistinnen ... eine moderne Legende.« (Truman Capote) »Ein Meilenstein der amerikanischen Literatur des 20. Jahrhunderts.« (Alan Sillitoe) »Man kann sich einfach nicht verlassen auf Jane Bowles, und das ist sehr beruhigend. Finde ich.« (Margit Schreiner)