0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Friedrich der Große zu Pferde. Deutschland, 1807.

Von Johann Gottfried Schadow. Replik.

33 x 36 cm (B x L), Kunstguss, kunstharzgebundene Bronze patiniert.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 710075
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Johann Gottfried Schadow gilt als der bedeutendste Bildhauer des Klassizismus. Neben zahlreichen großen Kunstwerken wie der Quadriga auf dem Berliner Brandenburger Tor entwarf der Begründer der Berliner Bildhauerschule auch viele kleine, »profane« Arbeiten wie das vorliegende Relief, das als gusseiserne Kaminplatte konzipiert war. Die Abbildung des Alten Fritz zu Pferde drückte den Patriotismus der Zeit aus, sich nach der verlorenen Schlacht bei Jena und Auerstedt von 1806 auf die preußische Herrschertradition zu besinnen.