Hinweis: Wir verbessern den Cultous Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mein Konto
Warenkorb
Menü
Startseite / Museumsrepliken / Skulpturen
m - Reunion de Musees Nationaux

Hippopotamus von François Pompon. Museumsreplik.

Versand-Nr. 776220
- +
Zur Wunschliste
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Hippopotamus von François Pompon. Museumsreplik.
m - Reunion de Musees Nationaux
Das Nilpferd von François Pompon ist Bestandteil einer ganzen Tierfamilie, die er ab 1874 in Paris anfertigte. Davor finanzierte Pompon seinen Lebensunterhalt in Saulieu als Stein- und Holzarbeiter, studierte nebenbei Architektur und Bildhauerei. In einem Alter von 67 Jahren feierte er großen Erfolg mit dem »Weißen Bären«. Seine bronzenen Tierskulpturen gelten insgesamt als die bekanntesten Werke Pompons, deren glatte Oberflächen ohne viele Verschnörkelungen schnell Aufmerksamkeit auf sich zogen. Die Replik ist aus Harz hergestellt und wird mit einem Echtheits-Zertifikat ausgeliefert.
6 x 22 x 14,5 cm, aus Harz gefertigt.

Mehr Produkte von m - Reunion de Musees Nationaux

Copyright © 2016-2018 Cultous bei Frölich & Kaufmann