Hinweis: Wir verbessern den Cultous Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mein Konto
Warenkorb
Menü
Startseite / Museumsrepliken / Skulpturen
m - Reunion de Musees Nationaux

Hockende Aphrodite, 3. Jh. v. Chr. Museumsreplik.

Versand-Nr. 776092
- +
Zur Wunschliste
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Hockende Aphrodite, 3. Jh. v. Chr. Museumsreplik.
m - Reunion de Musees Nationaux
Als der Weg für eine neue Künstlergeneration im vierten Jahrhundert vor Christus frei war, entstanden Repräsentationen nackter Göttinnen. Gerade die hellenische Kunst brachte zahlreiche Abbilder nackter Aphroditen hervor. Da ihr Klientel breiter wurde, konzentrierten sich die Künstler darauf, eine Sehnsucht nach Realismus und reiner Sinnlichkeit zu befriedigen. Anmut und Frische der hockenden Aphrodite stellen dabei eine echte Besonderheit dar: Ihre elegante Pose und die harmonischen Proportionen - im Original aus Marmor gefertigt - enthüllen ein Gefühl von Balance und Rhythmus. Ein echtes Liebhaberstück! Geliefert wird die hockende Aphrodite natürlich mit einem Echtheits-Zertifikat.
16 x 40 x 12 cm, aus Harz gefertigt.

Mehr Produkte von m - Reunion de Musees Nationaux

Copyright © 2016-2018 Cultous bei Frölich & Kaufmann