0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Kopf einer Göttin. Ägypten, 1370 v. Chr.

Replik. Original im Ägyptischen Museum, Berlin.

19 cm hoch, Steinmasse bemalt.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 641510
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Dieses Fragment einer Göttinnen-Statuette stammt aus der Zeit der höchsten Blüte der ägyptischen Kunst. Feine Darstellung und Genauigkeit sowie ein freier Ausdruckswille sind deutliche erkennbar. Als weibliches Pendant zum Pharao trägt die Göttin (oder Pharaonengemahlin) die Geierhaube mit einem Uräus. Das Original dieser bezaubernden altägyptischen Büste befindet sich in den Staatl. Museen Berlin, Preußischer Kulturbesitz, Ägyptisches Museum.