0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Löwenbeschlag. Makedonien, um 550 v. Chr.

Replik.

14 x 15 cm, Metall verkupfert und patiniert, Steinsockel.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 641529
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Griechische Metallarbeiten wie dieses Löwenpaar sind eine ganz besondere Rarität. Dieser Bronzebeschlag aus Makedonien ist noch ganz im archaischen Stil gehalten und erinnert stark an die Figuren des Löwentors in Mykene. Dieses elaborierte Stück verrät die hohe künstlerische Meisterschaft, für welche die griechischen Bronzegießer berühmt waren. Spiegelbildlich sitzen die beiden Löwen einander gegenüber und stützen sich auf eine stilisierte Lotusblüte - ein wahres Kuriosum, denn der Lotus war in Griechenland eher unbekannt! Das Löwenpaar auf seinem Sockel bildet ein attraktives Augenmerk in Ihrem Bücherregal oder auf dem Schreibtisch.