0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Nike von Samothrake, um 190 v. Chr.

Replik. Original im Louvre, Paris.

16,5 x 9 x 8 cm, Metall versilbert.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 743186

Das Original dieser Skulptur der Siegesgöttin Nike wurde 1863 auf der griechischen Insel Samothrake gefunden. Man vermutet, dass sie das Werk rhodischer Bildhauer ist, die sie vermutlich als Siegesdenkmal schufen, aus Dank für den Sieg über Antiochus III. von Syrien (222-187 v. Chr.) nahe dem Kabiren-Heiligtum. Aus weißem Marmor weithin sichtbar erhob sie sich vor einer Schlucht, sie gilt als die Überbringerin des Sieges und des Friedens und ist Vorbild für zahlreiche Siegesfiguren, z. B. der Viktoria auf der Berliner Siegessäule. Das Original der so vollkommen in Haltung, Gewand und Bewegung dargestellten Göttin befindet sich im Louvre, Paris, und wird hier verkleinert repliziert.