0 0

Christopher Dell. The World We Knew: Celebrating Bert Kaempfert. CD.

2007.

1 CD, 57 Min.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1270133


Kurt Weill, Hanns Eisler - so lauten die Namen der wichtigsten deutschen Liedkomponisten des 20. Jahrhunderts. Und: Bert Kaempfert. Mit seinen Melodien, Atmosphären und dem für seine Zeit neuartigen Raum-Klang-Konzept bewegt Kaempfert Millionen Hörer weltweit. »Die Stücke wirken wie freigelegte Monumente aus einer anderen Zeit. Als wären sie die Architektur eines fast zerfallenen Gebäudes, das seinen morbiden Charme erst auf den zweiten Blick freigibt. Aus der Stille der Gemäuer klingen die Atmosphären, Stimmen derjenigen zu uns, die hier einst lebten. Vor dem Hintergrund dieser Stimmung erhält der Titel »The World We Knew« seine ganz eigene Bedeutung und gibt dieser Konzeption einer »zurückgenommenen Archäologie« ihre Geschlossenheit.« (Christopher Dell) »Es gibt einen Musiker, der den Sound von Bert Kaempfert entscheidend mitprägte: der Gitarrist Ladi Geisler. Ich bin glücklich, dass er sich auf dieser Aufnahme mit seiner Kreativität und Eleganz so intensiv einbringt.« (Christopher Dell) Mit »Don’t talk to me«, »Danke Schön«, »A Swingin« Safari«, »Strangers In The Night«, »Afrikaan Beat [part II]«, »Wiedersehn«, »It Makes No Difference«, »Spanish Eyes« und anderen.