0 0

Johannes Brahms. Sonaten für Violine & Klavier Nr.1-3. SACD.

Vladimir Spivakov, Alexander Ghindin. 2006.

1 SACD, 1 Std. 12 Min., DDD.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1119141


Vladimir Spivakov (Violine) und Alexander Ghindin (Klavier) spielen Brahms sämtliche Violinsonaten. Spivakov, der russische Geiger und Dirigent, ist als Nachfolger von Karl Münchinger künstlerischer Leiter des Internationalen Musikfestspiel in Colmar (Elsass). Von 1999 bis 2003 leitete er das Russische Nationalorchester als Chefdirigent. Seit 2003 ist er Generalmusikdirektor der Russischen Nationalphilharmonie. Stammsitz des Orchesters ist das 2003 eröffnete Internationale Haus der Musik in Moskau. »Seit mehr als dreißig Jahren gehört Vladimir Spivakov zur kleinen Elite der außergewöhnlichen Musikerpersönlichkeiten.« (klassik.com)