0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Wandfliese aus Terrakotta. Fortuna Domus »Haussegen«.

Handgebrannt in Bath, England.

10 x 10,5 cm, handgebranntes Terrakotta, frostsicher, 2 Lochbohrungen zur Aufhängung oben rechts und links.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 809039
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Der Segen »Stat Fortuna Domus« wird dem klassischen Dichter Virgil zugeschrieben und bedeutet sinngemäß »Möge das Glück hier zu Hause sein.« Das Motiv des Hasen, der schon immer als mystischer Mittler zwischen der physischen und geistigen Welt galt, basiert auf einem Mosaik, das Archäologen in einer römisch-keltischen Villa in Cirencester, England, fanden.