0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Eule von François Pompon. Museumsreplik.

Aus dem Musée des Beaux-Arts Dijon.

6 x 19 cm, Harz.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 776050
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe * (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)

Die Eule von François Pompon ist Bestandteil einer ganzen Tierfamilie, die er ab 1874 in Paris anfertigte. Davor finanzierte Pompon seinen Lebensunterhalt in Saulieu als Stein- und Holzarbeiter, studierte nebenbei Architektur und Bildhauerei. In einem Alter von 67 Jahren feierte er großen Erfolg mit dem »Weißen Bären«. Seine bronzenen Tierskulpturen gelten insgesamt als die bekanntesten Werke Pompons, deren glatte Oberflächen ohne viele Verschnörkelungen schnell Aufmerksamkeit auf sich zogen. Die Replik ist aus Harz hergestellt und wird mit einem Echtheits-Zertifikat ausgeliefert.