Hinweis: Wir verbessern den Cultous Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mein Konto
Warenkorb
Menü
Startseite / Nach Hersteller / Original-Dietz-Repliken
Original-Dietz-Repliken

Der Garten der Lüste. Hieronymus Bosch (1450-1516).

Versand-Nr. 760889
- +
Zur Wunschliste
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Der Garten der Lüste. Hieronymus Bosch (1450-1516).
Original-Dietz-Repliken
Hieronymus Bosch war ein niederländischer Maler der Renaissance und hat ein Gesamtwerk hinterlassen, das bis heute fasziniert und sich in seiner Komplexität einer eindeutigen Interpretation entzieht. »Der Garten der Lüste« ist ein Triptychon, dessen Entstehung um 1500 vermutet wird. Der linke Flügel zeigt den Garten Eden, die Mitteltafel das himmlische Paradies und der rechte Flügel die Hölle. Diverse Anachronismen - wie etwa Papierdokumente mit Siegelabdrücken als Gegenstände irdischer Geschäftswelt in der Hölle - versinnbildlichen den Kontrast zwischen Traumwelt und Gegenwart und ermöglichen dem Betrachter eine typische Errungenschaft der Renaissance: Erfindung und Wirklichkeit gleichzeitig im Blick zu haben. Das Handwerk der perfekten Kopie versteht niemand so gut wie die Werkstatt Dietz. Somit bringt auch »Der Garten der Lüste« als Giclée-Gemälde-Druck Museumsqualität in Ihr Zuhause. Original: Museo del Prado, Madrid.
Format mit Rahmen 73 x 78 cm, limitierte Auflage von 990 Exemplaren

Mehr Produkte von Original-Dietz-Repliken

Copyright © 2016-2018 Cultous bei Frölich & Kaufmann