0 0

Armbanduhr »Paris«.

Aus Roségold.

Ø 3,6 cm, Edelstahlgehäuse mit Roségold-Oberfläche, Zifferblatt perlmuttfarben, Milanaisearmband, Miyota-Quarzuhrwerk, verstärktes Mineralglas, wasserdicht bis 5,5 m.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1023349
geb. = fester Einband; pb. = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Diese beeindruckende, stilvolle Uhr in Roségold für Damen ist aus einem ganz besonders edlen Material. Wie der Name »Roségold« schon sagt, handelt es sich bei dieser Damenuhr um Gold in einem rötlichen, roséfarbenen Farbton. Uhrenhersteller und Goldschmiede unterscheiden zwischen zwei Rottönen bei Gold: Zum einen gibt es Rotgold, zum anderen Roségold. Beide Male wird dem Gold Kupfer beigefügt. Je höher die Dosierung, desto röter wird das Endergebnis. Die Uhr in Roségold, die Sie hier sehen, hat somit einen geringen Kupfer-, dafür aber einen hohen Goldanteil. Der Zusatz von Kupfer zur Gold hat übrigens noch einen weiteren, sehr guten Nebeneffekt: Kupfer erhöht die Festigkeit und Härte des Materials. Bei dieser Uhr sind auch die drei Zeiger (Uhrzeit und Sekunden) und das (auswechselbare) Milanaise-Armband in dem Kupferton gefertigt, was der gesamten Uhr zu einer vollendet schlichten und sensationell edlen Ausführung verhilft. Die französischen Designer, die ihre Produkte in Paris von Hand fertigen, verstehen ihr Handwerk wirklich perfekt. Schauen Sie sich gerne im Shop weitere Uhren für Damen und Herren an.