0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Digedags Sammelfiguren. Die »Mosaik« Comic-Helden. 3er Set.

Limitierte Auflage.

3 Sammelfiguren, Höhe jeweils 7 cm, 8 cm und 8,5 cm, in Klarsichtbox, 20,5 x 17 x 4 cm.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1102907

Die Digedags sind die Hauptfiguren des Comic-Heftes »Mosaik«, dem der Grafiker Hannes Hegen (1925-2014) 20 Jahre seines Lebens widmete. Die populären Comic-Helden wurden von Hannes Hegen erfunden und entworfen. Von 1955 bis 1975 erlebten die Digedags in 223 Mosaik-Heften unter Federführung von Hegen viele spannende Abenteuer. Die beliebten Hefte erlangten in der ehemaligen DDR Kultstatus und waren zudem weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt. Zu den Digedags gehören Dig, der schwarzhaarig und mit Knollennase daherkommt, Dag, der blond und verwegen ist sowie Digedag, der mit seinem roten Haarschopf und seiner Größe seine beiden Gefährten etwas überragt. Die drei kleinen Kerle voller Witz und Temperament bewegen sich in ihren Geschichten mühelos durch Raum und Zeit und erleben dabei die unglaublichsten Abenteuer. Die Geschichte der Menschheit wird hierbei kreuz und quer von den drei lustigen Gesellen erlebt. Unternehmungslustig wie sie nun mal sind, meistern sie mit Witz und Einfallsreichtum alle Probleme und helfen denen, die ihren Beistand brauchen. Sie sind natürlich nicht vollkommen, aber überaus liebenswert und man kann viel von ihnen lernen. Das faszinierende und limitierte Set enthält alle drei Figuren in einer schönen gestalteten Klarsichtbox. Für jeden Sammler ein absoluter Hingucker!