Hinweis: Wir verbessern den Cultous Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mein Konto
Warenkorb
Menü
Startseite / Papeterie & Schreibgeräte / Notizbücher & Kalender
54 %

Notiz- und Skizzenbuch Gustav Klimt »Palais Stoclet«.

Versand-Nr. 798398
ausverkauft
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Notiz- und Skizzenbuch Gustav Klimt »Palais Stoclet«.
Blanko.
Gustav Klimt (1862-1918) ist einer der wichtigsten Künstler des Wiener Jugendstils. Er hat mit seinen sinnlichen Werken, die oft in aufwendiger Materialität gestaltet wurden, bedeutende Zeugnisse der Moderne um 1900 geschaffen. Sein Dekor aus dem berühmten Brüsseler Stoclet-Fries von 1911 schmückt dieses Notiz- bzw. Skizzenbuch. Eine geradezu goldene Periode, in der Klimt geradlinige geometrische Elemente mit sinnlichen organischen Formen und verschiedenfarbigen Akzenten versehen hat. Das Notiz- und Skizzenbuch verfügt über 160 Seiten für private Notizen, Anmerkungen oder Skizzen und besticht durch eine solide Verarbeitung. Ein sehr praktischer Magnetverschluss, eine Einstecktasche, Stifthalterung und Lesebändchen werten das Notizbuch zusätzlich auf und machen es überaus praktikabel. Dieses schöne und strapazierfähige Notizbuch eignet sich hervorragend für den eigenen Gebrauch oder ist als besonderes Geschenk sehr passend. Es ist ein praktischer Begleiter im Alltag oder für besondere Anlässe, denn hier gehen keine wichtigen Gedanken, Notizen oder Skizzen verloren. Einfach traumhaft!
12,5 x 18 cm, 160 S., blanko, geb.
Copyright © 2016-2018 Cultous bei Frölich & Kaufmann