Hinweis: Wir verbessern den Cultous Shop ständig, dazu setzen wir Cookies ein. Mit Ihrem Besuch stimmen Sie deren Nutzung zu. Mehr hierzu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mein Konto
Warenkorb
Menü
Startseite / Papeterie & Schreibgeräte / Schreibtischzubehör

Josef Albers. Schreibtisch »Writing Desk«.

Versand-Nr. 682039
- +
Zur Wunschliste
geb. = fester Einband, pb. = Paperback-Ausgabe, Sonderausgabe* (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe)
Josef Albers. Schreibtisch »Writing Desk«.
Nach dem Originalentwurf 1926.
Der deutsch-amerikanische Künstler, Theoretiker und Lehrer Josef Albers ist der Pionier der Farbwahrnehmungstheorie, seine hundertfach variierte »Hommage to the Square« beeinflusst ganze Generationen bis heute, und nicht nur die Farbflächenmalerei oder die Op-Art. Klare Farben, Linien und Formen sowie die Kombination gegensätzlich scheinender Materialien zeichnen sein Designwerk aus. Das künstlerische Multitalent konnte seine Kenntnisse als Leiter der Glaswerkstatt und später der Holzwerkstatt im Weimarer Bauhaus voll entfalten. Albers kombiniert Glas und Holz zu schlichten Schönheiten und folgt der Bauhaus-Maxime, nach der die künstlerische Idee dem Zweck des Werkstücks und den Gegebenheiten des Materials folgen muss. Der »Writing Desk« besteht aus massivem Eichenholz. Als Tischplatte setzt Albers gelb lackiertes Glas ein. Die Fronten der Schubladen und Türen sind schwarz matt lackiert. Die gegebene Tischbreite lässt sich mit einer Klappe auf 1,33 Meter insgesamt vergrößern. Genial! Die Proportionen des zeitlos schönen Schreibtisches kreieren Gleichmäßigkeit und gleichzeitig eine visuell interessante Gestaltung der Fächer. Das Ergebnis ist eine greifbare Perfektion, klassisch und zeitlos - nicht ganz preiswert, aber dafür garantiert frei von Werteverlust oder optischem Überdruss!
H 76 x T 58 x B 90 cm (erweiterbar auf 133 cm Breite), Eiche massiv, teilweise schwarz matt lackiert, lackiertes Glas.
Copyright © 2016-2018 Cultous bei Frölich & Kaufmann