0 0

4er Münz-Set Habsburg 20 Kreuzer Silber.

Haus Habsburg. Eine tausendjährige Dynastie.

4 Münzen, Metall: Silber, in edler Box und Zertifikat.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1276646


Das Haus der Habsburger war eines der bedeutendsten Königshäuser Europas. Der Thron des Heiligen Römischen Reiches wurde zwischen 1438 und 1740 ununterbrochen von den Habsburgern besetzt. Maria Theresia von Österreich (1717 - 1780) zählte zu den prägenden Monarchen der Ära des aufgeklärten Absolutismus. Sie musste unmittelbar nach Antritt der Herrschaft den Österreichischen Erbfolgekrieg bestehen. Ferdinand I. (1793 - 1875) war aufgrund seiner geistigen Behinderung nicht in der Lage, sein Imperium zu regieren. Fürst Metternich leitete die Außenpolitik. Am 2. Dezember 1848 dankte Ferdinand I. ab. Franz II. (1768 - 1835) war von 1792 bis 1806 der letzte Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation sowie von 1804 bis 1835 als Franz I. erster Kaiser von Österreich. Franz Joseph I. (1830 - 1916) war von 1848 bis zu seinem Tod 1916 Kaiser von Österreich. Mit seiner Regierungszeit von beinahe 68 Jahren übertraf er jeden anderen regierenden Habsburger. Vorderseite: Büste Maria Theresias im Kranz rechts, Rückseite; Gekrönter Doppeladler, Nominal, Jahr, Nominal: 20 Kreuzer, Metall: Silber, Prägejahr: 1754-1780, Ø: ca. 28mm Gewicht: ca. 6,61g Erhaltung: ss. Vorderseite: Bekränzte Büste Ferdinands I. rechts, Rückseite: Bekrönter Doppeladler, Jahr, Nominal, Nominal: 20 Kreuzer, Metall: Silber, Prägezeitraum: 1835-1848, Ø: ca. 28 mm, Gewicht: ca. 6.68 g Erhaltung: ss. Vorderseite: Bekränzte Büste Franz II. rechts, Rückseite: Bekrönter Doppeladler, Nominal, Jahr, Nominal: 20 Kreuzer, Metall: Silber, Prägejahre: 1792-1806, Ø: ca. 28 mm Gewicht: ca. 6,68 g Erhaltung: ss. Vorderseite: Bekränzte Büste Franz Josephs I. rechts, Rückseite: Bekrönter Doppeladler, Jahr, Nominal, Nominal: 20 Kreuzer, Metall: Silber, Prägejahr: 1868-1872, Ø: ca. 22 mm, Gewicht: ca. 4,32g, Erhaltung: ss.