0 0

Jörg Fauser. Trotzki, Goethe und das Glück. Gesammelte Gedichte.

Berlin 2005.

12,5 x 20 cm, 408 S., geb.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 1029762


»Fauser, der durch seine ausgezeichnete Marlon-Brando-Biographie von sich reden gemacht hat, hat auch in seinen Gedichten den Dreh voll raus. Und er riskiert viel: trotz ironischer Distanz ist er hart man Ball, so offen und aufrichtig, wie nur einer schreiben kann, der nichts mehr zu verlieren hat. Seine Schreibe berührt, weil er sich voll einbringt, besessen von der Lust zu leben, trotz aller Hang-over. Und er weiß, wovon er spricht. (...) Das alles in einer Sprache, die frei ist von literarischen Schnörklen und artifiziellen Mätzchen.« (Klaus Bär, TIP)