0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Schwarzer Notebook-Rucksack.

Von Harold’s Lederwaren.

31 x 9 x 41 cm (L x H x B), 1 kg, Leder, 1 Reißverschluss-Hauptfach, 1 Reißverschluss-Innenfach, 1 Notebookfach, 1 Steckfach innen, 2 Reißverschluss-Außenfächer.

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1104870

Mit diesem Lederrucksack in klassischem Schwarz machen Sie immer und überall eine gute Figur. Und haben alles bei sich, was Sie den Tag über so an Arbeitsmaterialien benötigen. Außerdem bleibt es dabei: Ledertaschen sind hochwertig, passen zu fast allen Outfits; sie sind klassisch schick, stabil und langlebig. Auch Wind und Wetter kann diesem hochwertigem, schönen und weichen Material nichts anhaben. Erst wenn eine Ledertasche ein wenig Patina durch Benutzung angenommen hat, wird sie zu einem unentbehrlichen Unikat - Ihrem Begleiter durch den Alltag! Der renommierte Taschenhersteller »Harold’s Lederwaren« aus Obertshausen hat diesen Rucksack angefertigt. Harold’s stattet uns nämlich mit schlichten und edlen Taschen aus Leder aus, die in Indien sorgfältig und unter fairen Produktionsbedingungen von Hand gefertigt werden. Viele weitere so edle Taschen von Harold’s Lederwaren finden Sie bei Cultous im Onlineshop - immer auch Restbestände zu reduzierten Preisen! Denn wir lieben diese Taschen! Die Ledermanufaktur Harold’s wird übrigens von Thilo Schmelz in der 3. Generation geleitet. Er ist der Enkel des Gründers von Harold’s Bags aus Obertshausen, und führt das Unternehmen gemeinsam mit seinem Vater Günter Schmelz. Als studierter Architekt vergleicht Thilo Schmelz eine Tasche mit einem Haus: »Sie ist in Form und Funktion durchdacht entwickelt, langlebig im Design und im Gebrauch und aus authentischen Werkstoffen gefertigt.« Recht hat er!